Kommerzielle Steuerung von Azure – Migrationen

kostenlos!

Eine Migration der Hosting-Umgebung in die Azure Cloud wird häufig aus kommerziellen Gründen in Erwägung gezogen. Die Granularität und Abrechnungslogik zieht aber auch Herausforderungen beim kommerziellen Nachhalten der Einsparungen sowie bei der Leistungsverrechnung innerhalb einer Unternehmensgruppe mit sich. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen und geben hilfreiche Tipps von unseren Azure Experten mit.

Termin am Dienstag, 29. März 2022

Beschreibung

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Entscheidungsträger, Linienverantwortliche, Programm- und Projektleiter und Controller, die das kommerzielle Potential einer Migration der Hosting-Umgebung in die Azure Cloud bewerten müssen, den kommerziellen Erfolg im Zuge von Transition-Projekten validieren, nachhalten und sichern müssen oder eine leistungsgerechte Kostenverteilung von Azure-Komponenten überregional verantworten.

Zeitumfang

1,5 Stunden

Inhalte

Einführung in Azure Verrechnungsmodelle und Kalkulation des Business Cases, Projektplanung einer Azure Migration und sinnvolle Projektberichte, Aufbau eines Projektreportings in Power BI, Nutzung des Azure Reporting in Power BI, Steuerung der Cloud-Abrufe und Kosten, Best Practices zur gruppenweiten Kostenverrechnung

Zusätzliche Information

Termine

29.03.2022

Dozent/in

Anita Kleemann, Marcus Meier

Erfahrungsgrad

Einsteiger, Fortgeschritten

Zielgruppe

Andere, Controller, Führungskräfte, IT, Performance Manager, Projektleiter